G

GZWITSCHER? Warum eigentlich GZWITSCHER? Als Naturkind und Vogelliebhaberin mag ich die direkte Art der Kommunikation, wie sie Vögel untereinander nutzen, sehr. Ihr Gesang ist so vielfältig und facettenreich wie unsere Sprache. Und auch die Vogelperspektive fasziniert mich immer wieder auf’s Neue. Sie bietet ungeahnte Möglichkeiten für kreative Lösungen: Muster ziehen vorbei, Grenzen werden belanglos, der Horizont erweitert sich. So gibt es für mich nichts Schöneres, als loszufliegen und neue Impressionen zu sammeln. „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ ist für mich nicht nur eine Metapher, sondern auch mein Lebensmotto – ich arbeite organisiert und strukturiert, am liebsten in den frühen Morgenstunden. Mit einer Mama als Fotografin wurde mir die Kreativität und das Gefühl für Farben, Formen und Typographie quasi bereits ins Nest gelegt. Ihre Leidenschaft und Hingabe zum Beruf haben mich schon von klein auf beeindruckt. So habe ich zeitig das bequeme Nest verlassen und nach ein paar Flugstunden in Inhouse-Marketingabteilungen mein Home-Office im Kiebitzweg eröffnet. Hier empfange ich all’ meine Kunden.
Als Liebhaberin des skandinavischen Stils mag ich besonders puristisches, frisches, modernes Design, das, bis ins kleinste Detail ausgearbeitet, mit Geradlinigkeit überzeugt. Ich habe schon immer ein Faible für Interior Design. Zuhause stelle ich gern das ein oder andere Möbelstück kurzerhand um oder eine Wand bekommt einen neuen Anstrich. Meine Lieblingsfarbe ist Grau, in allen Farbabstufungen und Variationen. Denn keine andere Farbe wirkt so elegant und doch unschlagbar modern und bringt andere Farben so einfach zum Strahlen.
Ob von meinem Schreibtisch aus oder direkt bei dir vor Ort: Mit mir hast du eine zuverlässige Grafikdesignerin an deiner Seite, frei wie ein Vogel und voller innovativer Ideen, die nur darauf wartet, deinen Visionen Flügel zu verleihen.

ich bin von natur ausbereit für veränderung

Dynamik ist ein kennzeichnendes Merkmal der Natur. Ich bin neugierig, offensiv und offen für Neues. Als Jägerin und Sammlerin streife ich durchs Land auf der Suche nach Designgut. Hier mache ich Beute. Zu Hause in meinem Office studiere ich dann Machart und Materialien meiner Funde, hänge meine gesammelten Trophäen an die Wand oder rubriziere sie in Regalen.

Anzwitschern

Hast du Lust, mit mir auf Reisen zu gehen und eine andere Sicht auf die Dinge zu erfahren? Hierbei verlassen wir altbekannte Wege und entdecken neue Pfade. Dabei kümmern wir uns um jedes kleine Detail und nehmen alle Möglichkeiten genau unter die Lupe.

Name

E-Mail

Nachricht

Ich willige in die Speicherung meiner Daten laut der Datenschutzerklärung ein.